Meta Date

Sie ist schon Männern mit Schlips begegnet und Männern im T-Shirt, aber noch nie einem Unsichtbaren: Das Rendezvous mit dem charmanten Physiker von Kometenfeuer stellt Sarah vor ganz neue Herausforderungen. Viel schlimmer: Aus einem Till wird ein Tom. Doch ehe sie sich verliebt, stolpert sie mitten herein in die tödliche Branche der Weltraumtouristik, die nicht nur ihr nach dem Leben trachtet.

„Meta Date“ heißt mein vierter Roman, der 2019 bei BoD (Books on Demand) erschienen ist. Dieser Thriller entführt Sie in eine Welt aus Verbrechen, Liebe, SciFi und einer Prise Humor.

Eine Bestellung ist über den Buchhandel und direkt über BoD möglich. Ich persönlich empfehle den lokalen Buchhandel, der mittlerweile größtenteils einen sehr zügigen und überzeugenden Versand anbietet. Hier verlinke ich daher auf die Buchhandlung „Windrose“ in Eitorf:

Rezension

„Ein spannendes Buch eines jungen Autors, das man erst aus der Hand legt, wenn man auch die letzte Zeile gelesen hat.
Ich bin gespannt auf weitere Lektüren und wünsche dem Autor weiterhin viel Erfolg.“

Tina, amazon.de