Kontraste

In der Anthologie Kontraste stellen die Mitglieder des Literaturtreff Eitorf sich und ihre Werke vor. Die 10 Kreativverückten möchten ihre Leser mit diesem Buch unterhalten, zum Nachdenken anregen und manchmal auch zum Schmunzeln bringen.

Neben Büchern schreibe ich auch Kurzgeschichten und Lyrik zu verschiedenen Themen – Lustiges, Nachdenkliches, Unterhaltsames und Gruseliges. Neun dieser Geschichten und Gedichte sind 2017 in der knapp 140-seitigen Anthologie „Kontraste“ im Rahmen des ehemaligen Literaturtreff Eitorf über BoD (Books on Demand) erschienen:

  • Das Pflanzenparadies,
  • Glatteis,
  • Tegucigalpa,
  • Das Lob,
  • Moment,
  • Zwischen den Jahren,
  • Staubkörner,
  • Der Job,
  • In der Rabattszene.

Da sich der Literaturtreff 2019 aufgelöst hat, ist die Anthologie im Taschenbuchformat (ISBN: 9783744836814) nicht mehr über den regulären Buchhandel zu beziehen.

Restexemplare können jedoch bei mir noch erworben werden. Kontaktieren Sie mich gerne, sollten Sie Interesse haben!

Leseproben und Presse

Als Leseprobe finden Sie hier meine – zugegebenermaßen – sehr düstere Kurzgeschichte „Glatteis“:

Leseprobe meines Gedichts „Moment“, das von den Gegensätzen unserer Welt erzählt:

Artikel des Extra-Blattes vom 22.09.2017 zur Veröffentlichung der Anthologie: